Über mich –

Dr. Sabine Zehetbauer-Erhart

Curriculum Vitae

Geboren in

Niederösterreich, verheiratet, zwei Töchter

Medizinstudium in

Wien

Facharztausbildung in

Deutschland, nach Abschluss der Facharztausbildung Oberärztin in Deutschland

Im Januar 2012

Wechsel an die Universitätsklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie in Innsbruck, dort als stationsführende Oberärztin bis zur Praxiseröffnung beschäftigt

Weitere Ausbildungen

Während der Zeit in Deutschland therapeutische Ausbildung absolviert, in Österreich PSY-Diplome für psychosoziale Medizin, psychosomatische und psychotherapeutische Medizin (Verhaltenstherapie)

Seit 02.04.2013

Praxis im Medicent

Behandlungsspektrum

Sämtliche in der Kinder- und Jugendpsychiatrie auftretende Symptomatiken

Behandlungsschwerpunkte

Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung (ADHS)

Aufmerksamkeitsstörung ohne Hyperaktivität (ADS)

Depressive Entwicklung / depressive Erkrankung

Adoleszenzkrise (Pubertätskrise)

Schulverweigerung

Essstörungen

Selbstverletzendes Verhalten und Suizidalität

Adresse

Dr. Sabine Zehetbauer-Erhart



Innrain 143 / 3.Stock
6020 Innsbruck
praxis@kiju.at
+43 512 91244582
+43 512 90103019

Ordinationszeiten

Montag 08:30 - 12:00 12:30 - 15:30

Dienstag 08:30 - 12:00 12:30 - 13:30

Mittwoch 08:30 - 12:00 12:30 - 15:30

Donnerstag 08:30 - 12:00 12:30 - 13:30

Freitag 08:30 - 11:30

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.