Das erste Treffen

Liebe PatientInnen,

während der COVID-19 Pandemie achten wir zum Schutz von Ihnen und von uns  innerhalb der Praxis auf strenge Hygienemaßnahmen. Kommen Sie bitte  zeitgenau zu Ihrem vereinbarten Termin, verzichten Sie bitte auf nicht  notwendige Begleitpersonen und das Mitbringen von Geschwisterkindern.  Betreten Sie bitte die Praxis nur nach telefonischer Voranmeldung!

Nach Betreten der Praxis bitten wir Sie, Ihre Hände gründlich zu  desinfizieren sowie einen Nasen-Mund-Schutz oder alternativ über dem  Mund und der Nase einen Schal/ein Tuch zu tragen. Bitte achten Sie auf  einen Sicherheitsabstand von mindestens 1m. Wir führen regelmäßig Hände- und Flächendesinfektionen durch.

Haben Sie Erkältungssymptome wie Halsschmerzen, Fieber oder Husten, bitten wir Sie den Termin abzusagen bzw. zu verschieben.

Helfen Sie uns bitte, sich und uns zu schützen, sodass wir gesund bleiben! Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

Ordination Dr. Sabine Zehetbauer- Erhart

Vereinbaren Sie einen Termin und kommen Sie vorbei. Jetzt haben Sie als Elternteil oder als unmittelbare Bezugsperson die Möglichkeit, Ihr Anliegen und die aktuelle Situation zu schildern. Im Vordergrund steht aber vor allem die Wahrnehmung des Kindes oder der/des Jugendlichen. Am Anfang ist es daher wichtig, alle Seiten zu durchleuchten und eine detaillierte Anamnese zu erstellen – alles auch im Hinblick auf Ihre/Deine ganz persönliche Lebenssituation oder die Entwicklung, die Sie/Du durchlebt haben/hast.

Durch spielerische oder explorative Gespräche werde ich den psychopathologischen Status (das bedeutet die Funktionen der Psyche wie Bewusstsein, Orientierung, Gedächtnis u.v.m.) feststellen. Gemeinsam werden wir im Anschluss das Ergebnis reflektieren und einen Weg für die Behandlung (falls nötig) besprechen.

Sind weitere Behandlungsschritte notwendig, können diese entweder vor Ort in meiner Ordination oder bei einem von mir empfohlenen Partner (z. B. Ergotherapie, Logopädie, Psychotherapie etc.) erfolgen.

Um ein ganzheitliches Ergebnis für meine Patienten und Patientinnen zu erreichen, schätze und pflege ich den Umgang und die Kooperation mit

  • ärztlichen Kollegen/Kolleginnen
  • Psychotherapeuten/-therapeutinnen
  • Ergotherapeuten/-therapeutinnen
  • Logopäden/Logopädinnen
  • Physiotherapeuten/-therapeutinnen
  • Schulpsychologen/-psychologinnen sowie Lehrern/Lehrerinnen
  • und vielen mehr ...

Nutzen Sie meine Fachkompetenz!

Ich biete Ihnen/Dir eine fachlich versierte Diagnostik, Beratung und Therapie bei verschiedensten vorkommenden kinder- und jugendpsychiatrischen Beeinträchtigungen an.

Adresse

Dr. Sabine Zehetbauer-Erhart



Innrain 143 / 3.Stock
6020 Innsbruck
praxis@kiju.at
+43 512 91244582
+43 512 90103019

Ordinationszeiten

Montag 08:30 - 12:00 12:30 - 15:30

Dienstag 08:30 - 12:00 12:30 - 13:30

Mittwoch 08:30 - 12:00 12:30 - 15:30

Donnerstag 08:30 - 12:00 12:30 - 13:30

Freitag 08:30 - 11:30

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.